Skip to content

Trainingslager gebucht

16. Januar 2012

Ab 31. März gehts für mindestens eine Woche ins Trainingslager nach Kaltern in Südtirol. Trainingsschwerpunkt liegt dabei auf dem Radfahren. Aber auch Laufen und Schwimmen wird dank der Unterkunft direkt am Kalterer See nicht zu kurz kommen. Ich war dort letztes Jahr zum ersten Mal und es war überragend. Höhepunkt war die Radausfahrt zum Gardasee und zurück (194 km in 7,5 Stunden). Als Vorgeschmack gibts hier ein paar Bilder vom letzten Jahr:

Die letzten beiden Trainingswochen liefen gut, mit etwa 8 Stunden im Schnitt. Beim Schwimmen hab ich auch mal die erste längere Ausdauereinheit über 2,8 km eingebaut, da in meiner regelmäßigen Schwimmgruppe meist eher schnelle und harte Sachen dran sind. Ansonsten steht wie angekündigt beim Athletiktraining nun mehr Kraftausdauer (je 3 x 20 Wiederholungen) an. Beim Laufen kamen die ersten Bergsprints hinzu um den Fußabdruck zu verbessern.
Entgegen vieler gut gemeinter Ratschläge hab ich dann am Samstag noch beim Freizeit Fußball-Hallenturnier in Forchheim mitgespielt. In der Nacht zuvor ging mir zwar häufig durch den Kopf, dass ich mit der Sache und einer möglichen Verletzung das ganze Projekt Roth in Gefahr bring, am Ende hat sichs aber doch gelohnt, weil wir im sechsten oder siebten Anlauf das Ding endlich mal gewinnen konnten ! Mit derlei Experimenten ist jetzt aber Schluß und so ein kleiner Motivationsschub tut auch fürs Triathlontraining gut !

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: