Skip to content

Frühjahrslauf

19. März 2012

Wie angekündigt stand in der vergangene Woche der erste Mini Wettkampf an. Beim 10 Kilometer Frühjahrslauf in Nürnberg bin ich ziemlich genau unter meiner Zielzeit von 45 Minuten gelandet: Nach 44:53 war ich ziemlich platt im Ziel. Da mein Coach mich noch zuvor gebrieft hatte, das ganze nicht zu schnell anzugehen, da wir ja (Zitat) „noch nix gelaufen sind“, bin ich sehr zufrieden.
Ich bin wie geplant langsam angelaufen und konnte mich über die 10 Kilometer immer stetig steigern. Die letzten 2 Kilometer taten trotzdem ziemlich weh, aber das muss so sein. Wie auf den Bildern zu sehen hatte ich beim Laufen Spaß und danach Hunger 🙂

Alles in allem ein super Wettkampf bei strahlendem Sonnenschein durch den Marienpark in Nürnberg. Besonders gefreut hat mich der fränkische Opa bei Kilometer 4, der ganz entspannt im Schatten stand und zu jedem Läufer meinte „Etz moll a Brikkett drauflegn !“ Die komplette Ergebnisliste gibt’s hier und die Fotos vom Lauf findet Ihr (bald) hier.

Gestern habe ich dann das sonnige Wetter genutzt, und war nochmal knapp 3 Stunden locker auf dem Rennrad unterwegs. Am Dienstag habe ich die ersten Kraftausdauer Intervalle am Rad absolviert. Diese Intervalle mit schwerem Gang und geringer Trittfrequenz steigern sich jetzt nach und nach. Mein langer Lauf für diese Woche war dann schon am Mittwoch, da ich ja Samstag den schnellen 10er in Nürnberg gelaufen bin. Hier die Übersicht meiner Trainingswoche:

Am 13.05.2012 starte ich mit 5 Trainingskollegen als Team Schaeffler beim 6er Mannschaftszeitfahren in Roth. Ich freue mich jetzt schon tierisch drauf, die Wettkampfstrecke der Challenge Roth (1 Runde) unter Wettkampfbedingungen zu fahren. Mit dem kompletten Zeitfahrmaterial, werden wir auf den 90 km richtig Druck machen. Hart ans Pedal !

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: