Skip to content

Grundlage

3. Februar 2014

Nach einer etwas längeren Funkstille hier, möchte ich Euch mal wieder ein Update zu den Ironman Nizza Vorbereitungen geben. Seit Anfang des Jahres ist die Grundlagen Phase in vollem Gange. Das heißt die Einheiten werden länger und seit letzter Woche baue ich auch die ersten Kraftausdauer Reize mit in die Grundlagen Einheiten ein.

Für Januar sieht das in Summe dann so aus:

Trainingsübersicht Januar 2014

Trainingsübersicht Januar 2014

Auch wenn es gerade jetzt im Winter schon teilweise schwer ist sich raus zu quälen, ist die Motivation im Moment da. Ab und zu muss ich mir aber schon selbst in den Hintern treten um das Pensum zu erfüllen. Soweit ist aber alles im Plan und ich bin bisher von jeglichen Trainingsausfällen verschont geblieben.

Gerade beim Laufen lassen sich schon erste Fortschritte erkennen. Ich habe da in diesem jahr die Umfänge deutlich nach oben geschraubt und schnüre bis zu 5-mal in der Woche die Laufschuhe. In der Spitze kam ich damit auf 56 Laufkilometer / Woche. Die lockeren GA1 Läufe kann ich aktuell schon bei einem Schnitt von bis zu 5:30 km/Min laufen, was schon ein guter Fortschritt ist.

Um das dann auch mal in Wettkampfform zu testen, starte ich am 22.02. beim Forchheimer Crosslauf, der am schönen Annafest Berg stattfindet.

BambergUm zumindest mit einigen Radkilometern in den Beinen ins Trainingslager nach Malle (März) zu starten, habe ich jetzt daheim die Rolle ausgepackt und auch die ersten längeren MTB Einheiten über bis zu 3:30h absolviert.

Alles in Allem läuft die Vorbereitung bisher also nach Plan und langsam fange ich an die Tage bis Nizza zu zählen.
Es sind noch 146…

See you at the finish line !

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: